Abro - ein deutscher Klassiker erobert die Welt

Was in den 30er Jahren mit einer kleinen Gürtelproduktion im hessischen Rodgau begann, ist heute eine deutsche Erfolgsstory mit Substanz. Das mittlerweile in dritter Generation geführte Label Abro ist heutzutage ein weltweit bekannter Name, der Qualität und zeitlose Eleganz verheißt, inzwischen aber auch durchaus trendweisend ist.

Das Sortiment wurde im Laufe der Jahre um Damenhandtaschen, Portemonnaies, Schuhe und andere Accessoires erweitert. Vor allem die hochwertigen Abro Taschen und Geldbörsen erfreuen sich sehr großer Beliebtheit bei Damen jeglichen Alters. Dabei ist wirklich allen Abro-Produkten die hochwertige Verarbeitung und die Verwendung von ausgewählten Lederhäuten, die jedes Teil zu einem Unikat machen, anzusehen. Diese elegante Art Glanz in den Alltag zu zaubern, gefällt mir wirklich sehr. Es sind modische Looks die zudem noch durch Funktionalität überzeugen, so sind die Abro Taschen alle intelligent aufgeteilt und bieten vielseitigen Stauraum.

abro taschen

Die Hessen haben sich zur Aufgabe gemacht, Luxus in den Alltag zu bringen. Das gelingt ihnen mit jeder Abro-Kollektion aufs Neue! Abro Handtaschen geben jedem Look einen fast schon mondänen Touch, was meiner Meinung nach, in dieser Preiskategorie nicht oft zu finden ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Abro ist einfach optimal. Trotz der Verwendung von hochwertigen Materialien und der aufwendigen Fertigung sind die Produkte durchaus erschwinglich. So kostet die Trapez Tasche der aktuellen Kollektion, wegen der tollen Form und des unglaublich schönen orange-ocker Farbtons eines meiner absoluten Abro-Favourites, nur 229 EUR. Für eine Tasche, die so edel verarbeitet ist, ein wirklich akzeptabler Preis!

abro Tasche orange

Mit Abro kann man sich überall sehen lassen!

Als 1995 die Geschäftsführung von Achim und Stefan Bruder, der dritten Generation, übernommen wurde, wollte man den Fokus noch mehr auf das Erkennen neuer Trends und auf zeitgemäße Designs setzen. Das ist ihnen auch durchaus gelungen, zum Glück aber nicht in Übermaßen, denn der klassisch moderne Look, der so charakteristisch für Abro ist, ist genau richtig, wie er ist. Es gibt schon unglaublich viele Labels, die super extravagante Designer-Looks interpretieren und kopieren, da finde ich solch eine mondän-lässige Eleganz, wie bei Abro, ziemlich erfrischend. Zudem bietet ein solches Design vielseitige Kombinationsmöglichkeiten. Die puristischen Abro Shopper in angesagten Pastelltönen z. B. passen sowohl toll zu Maxikleidern mit sommerlichen Prints, als auch zu klassischen Business Outfits oder zu sportlichen casual Looks. Die kleinen Messenger Bags mit Kettenhenkeln in poppigen Farben sind sowohl zum stylishen Abendoutfit geeignet, als auch für die Begleitung sommerlicher Jeans-Looks prädestiniert. Genauso vielseitig sind auch die abro Gürtel einsetzbar. Die klassischen Flechtgürtel passen toll auf Taillenhöhe zu luftigen Kleidern oder auf Hüfthöhe zu Jeans oder Chino Hosen. Genauso sieht es mit den verschiedenen Gürteln mit Nieten-Details aus, die zudem auch super zum Party-Outfit geeignet sind.

abro Tasche rosa groß


Abro ist wirklich kein Label mehr, das nur von reichen Damen mittleren Alters getragen wird. Abro ist ein moderner Klassiker, der von Jung und Alt auf der ganzen Welt geliebt wird. Ein Label, das von Fashion-Victims und Business-Ladies gleichermaßen getragen wird. Und das ganz zurecht. Die Kombination von Fashion, zeitloser Eleganz, Qualität, und Funktionalität kommt eben an!

Für all diejenigen unter euch, die noch nicht überzeugt sind, hier meine aktuellen Must-haves aus unserm Abro Sortiment:

abro im Catrun Shop

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK
20 %
Rabatt auf alle Artikel mit dem Code
crazy20