Dutch Delight - Mode aus Holland

Beim Gedanken an Mode aus Holland fallen vielen Menschen vermutlich zuerst Holzclogs und Friesenhemd ein. Doch weit gefehlt, die niederländische Mode hat sich in den letzten Jahren langsam und konsequent weiterentwickelt und spielt mittlerweile eine wichtige Rolle in der internationalen Modelandschaft. Das Land der Windmühlen bringt stetig neue, hoffnungsvolle Design-Talente und interessante Labels hervor. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts drängen immer mehr Nachwuchs-Designer mit großem Talent auf den Markt und machen die niederländische Mode populär.

Vor den Niederländern selbst interessierte sich erst das Ausland für niederländische Mode. Allmählich fanden aber auch die Niederländer selbst Gefallen an Ihrer Mode und sind mittlerweile stolz auf weltweit bekannte Haute Couture Labels wie Viktor & Rolf oder Iris van Herpen und Karin Swerink.
Der niederländische Stil ist von Frische und Ausdrucksstärke geprägt, und zuweilen auch ein bisschen eigensinnig. Neben der namhaften Designer prägen die niederländische Modelandschaft aber auch etablierte Labels mittlerer Preisklasse wie Floris van Bommel, ein alteingesessenes holländisches Familienunternehmen, das früher der Hoflieferant des Königshauses war und heute die holländische Schuhmode maßgeblich mit prägt. Es handelt sich um unkonventionelle Schuhe, die cool aussehen und solides Handwerk widerspiegeln.

Das Kult-Jeans Label G-Star kommt ebenfalls aus Holland, genauso wie die maritime Sportswear Marke Gaastra. Und wer kennt nicht Oilily, auch dieses weltweit beliebte Label das vor allem für Kinderbekleidung, aber auch für fröhlich bunte Damenmode bekannt ist, stammt aus den Niederlanden.

Bei den Accessoires mit niederländischem Background ist besonders das Label Cowboysbag zu nennen. Die Trendmarke wurde 1980 in Amsterdam gegründet, lief aber vorerst nur unter dem Namen Cowboysbelt, da man in den Anfängen ausschließlich auf Gürtel setzte. Heutzutage haben sie sich zudem auf Handtaschen und weitere Accessoires wie Geldbeutel und Lederarmbänder spezialisiert. In diesem Bereich ist die angesagte Marke bekannt unter dem Namen Cowboysbag. Als die Marke 2006 um Handtaschen erweitert wurde, startete der Verkauf mit genau einer einzigen Tasche. Es war eine Handtasche und sie hörte auf den programmatischen und alles sagenden Namen THE BAG. Der absolute Klassiker von Cowboysbag und bis heute noch ein Bestseller, Cowboysbag meist verkaufte Tasche.

Das Label hat sich ganz zurecht auch international einen Namen gemacht. Die lässigen Accessoires des Labels zeugen allesamt von hoher Qualität. Die femininen Styles in Kombination mit dem Vintage-Leder stehen im Fokus jeder Kollektion. Dank der Handanfertigung bekommt jedes Accessoire dieses Labels Exklusivität und einen persönlichen Touch. Sie wirken authentisch, eigenwillig und unangepasst. Mit ihrer kleinen Kollektion von Ledertaschen gehen die Macher ihren Weg abseits vom Mainstream, was die Accessoires für mich besonders interessant macht.

Seit kurzem haben die Niederländer ihr Sortiment um ein neues, innovatives Accessoire erweitert: Man kann nun stylishe Stiefelbänder im typischen Cowboysbag-Design erwerben und damit seine Schuhe aufpeppen. Die hochwertigen Lederriemen sind mit Nieten besetzt und können mittels Druckknöpfen die Länge variieren. Mit diesen lässigen und zugleich glamourösen Accessoires kann man bei jedem Schritt glänzen, oder sich zu mindestens jetzt noch von der Masse abheben. Also pimpt eure Boots auf die holländische Art und Weise.

Es lohnt sich auf jeden Fall generell ein Auge auf die niederländische Modeszene und deren Entwicklung zu werfen. Schon alleine der weltweit gute Ruf der niederländischen Modeschulen wie zum Beispiel die Arnheimer Modeschule oder die Maastrichter Kunstakademie geben Grund zur Annahme, dass das kleine Land noch sehr viel modische Überfliegen hervorbringen wird.
In diesem Sinne: tot ziens!

Ach ja, hier noch eine kleine Auswahl an niederländischer Schönheiten aus dem Hause Cowboysbag:

Cowboysbag im CATRUN Shop

Tags: Mode
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK
20 %
Rabatt auf alle Artikel mit dem Code
crazy20